Zwei Sorten von „Bürgern“? Wie der Staat seine Privilegien verteidigt

7 Apr
think-for-yourself-and-question-authority
Wie viele andere, die für ein liberaleres Waffenrecht in Deutschland sind, erwartete ich gespannt die Talkrunde bei Maischberger am 06.04.16, wo es um das Thema „Mehr Einbrüche, mehr Kriminalität: Kann der Staat uns noch schützen?“ ging. Hierzu war neben zwei...
Read more »

Täter und leichte Opfer

4 Apr
12794604_1009743625772268_409391737400352035_n
Früher musste man ja eher in den Großstadtdschungel internationaler Mega-Metropolen reisen, um den Kick von Sex & Crime aus Filmen life zu erleben: Das ist nun „glücklicherweise“ nicht mehr so, er befindet sich quasi direkt vor der Haustür. Über andere...
Read more »

Das Drama von Köln

5 Jan
dom
Es hat ein bisschen länger gedauert als sonst, bis die Nachricht durchsickerte. Zuerst berichtete nur die Lokalpresse von einigen Vorfällen (am Samstagnachmittag sprach die Polizei noch von 30 Betroffenen und 20 Tätern), Handy- und Gelddiebstahl, sexuelle Belästigungen – das ganze...
Read more »

Bist du ein „weiches Ziel“? – die Amerikaner und das Vorbereitet-sein

24 Aug
CIMG5807
Ein Artikel der FAZ über das vereitelte Attentat mit mutmaßlich islamistischen Hintergrund in einem französischem Zug, das von 2 beherzt eingreifenden US-Soldaten und einem britischen Zivilisten verhindert werden konnte, endet folgendermaßen: “ In den Vereinigten Staaten glauben die Menschen an...
Read more »